Alkoholkonsumreduzierung

Alkoholkonsumreduzierung

Vielleicht waren auch Sie schon öfter an einem Punkt angelangt, an dem Ihnen Ihr Umgang mit Alkohol als problematisch erschien. Dann sollten Sie sich diese Fragen beantworten:

  • Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Alkoholkonsum zu hoch ist, vielleicht sogar schon Ihrer Gesundheit gefährlich wird?
  • Haben Sie schon öfter versucht, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren?
  • Haben Sie festgestellt, dass dies „einfach so“ nicht geht?
  • Haben Sie den Wunsch, Ihren Alkoholkonsum zu reduzieren? Ist der völlige Verzicht allerdings nicht Ihr Ziel?

Wenn Sie diese vier Fragen mit ja beantwortet haben, könnte ein Alkoholreduzierungsprogramm die richtige Lösung für Sie sein.

Eine anteilige Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist möglich. Informationen zum Programm www.kontrolliertes-trinken.de